Bundesliga Tickets: Hamburger SV – Borussia Dortmund, 20.9.2017

Bundesliga Tickets: Hamburger SV - Borussia Dortmund, 20.9.2017
Foto: bundesliga-tickets.net

Der Hamburger SV trifft am 5. Spieltag in der Fußball Bundesliga auf Borussia Dortmund. Sind Sie auf der Suche nach HSV BVB Tickets? Dann sind Sie auf bundesliga-tickets.net genau richtig! Mit unserem Online-Preisvergleich finden Sie die günstigsten Hamburg Dortmund Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt.

Knapp eine Woche nach dem ersten Auftritt in der Champions League steht für Borussia Dortmund die Reise zum Hamburger SV auf dem Programm. Die Favoritenrolle ist dann mit Blick auf die jüngere Vergangenheit beider Klubs relativ klar verteilt, doch die Bilanz des direkten Duells der letzten Jahre macht dem HSV durchaus Hoffnung.

Bundesliga Tickets: Hamburger SV – Borussia Dortmund, 20.9.2017

5. Spieltag - 1. Fußball-Bundesliga 2017/2018 noch 1 Tag

Hamburger SV - Borussia Dortmund

Mittwoch

20.09.2017

20:30 Uhr

Ticketpreis
zzgl. Versand
Anbieter
Aktion
ab 175.00 €
ab 0.00 €
ab 57.05 €
ab 0.00 €
ab 75.00 €
ab 0.00 €

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Die letzten drei Begegnungen verloren die Hanseaten zwar zweimal mit 0:3 in Dortmund und mit 2:5 in Hamburg, doch von den zehn Bundesliga-Duellen zuvor konnte der BVB nur drei gewinnen – bei fünf HSV-Siegen und zwei Unentschieden.

Am 5. November 2016 erlebte der HSV indes im eigenen Stadion Schiffbruch. Zwischen der vierten und der 48. Minute markierte Pierre-Emerick Aubameyang einen Viererpack und beim Zwischenstand von 0:4 kurz nach der Pause drohte dem Bundesliga-Dino ein Debakel. Zwei Treffer von Nicolai Müller bei einem weiteren Gegentor durch Ousmane Dembele hielten die Pleite aus HSV-Sicht dann aber zumindest noch einigermaßen im Rahmen.

Nach diesem Spiel freilich ging es mit dem HSV langsam, aber sicher aufwärts. Die Maßnahmen von Trainer Markus Gisdol griffen immer besser und nicht zuletzt der Coach ist nun auch mit Blick auf eine bessere Zukunft ein großer Hoffnungsträger.

Um gegen Dortmund bestehen zu können, benötigt die Gisdol-Elf aber natürlich einen Sahnetag und darüber hinaus auch die Unterstützung der Zuschauer. Um letztere braucht man sich in Hamburg indes nicht zu sorgen, standen die leidgeprüften Fans doch auch in den nicht wenigen schweren Zeiten der letzten Jahre immer wie ein Mann hinter ihrem Team. Natürlich steht es deshalb auch außer Frage, dass alle HSV BVB Tickets ebenso frühzeitig wie restlos vergriffen waren. Am Stadion wird es am Spieltag zumindest an den offiziellen Verkaufsstellen sicherlich keine HSV BVB Tickets mehr geben, sodass man sich unbedingt im Vorfeld darum bemühen sollte. Weil der BVB deutschlandweit und damit natürlich auch in Hamburg viele Anhänger hat, ist die Nachfrage allerdings auch auf anderen Wegen wie dem Zweitmarkt sehr groß. Allzu lange zögern sollte man beim Kartenkauf daher besser nicht.