Gladbach kämpft gegen die Torflaute an: „Werden weiter hart arbeiten“