Kohfeldt spricht über Kruse-Zukunft