„Uns liegt bisher kein Angebot von einem Verein vor“ – Bobic dementiert Rebic-Gerüchte