„Versuche, jedes Spiel alles zu geben“ – Milos Veljkovic trotzt Medien und Konkurrenz