„Zu wenig, um zu gewinnen“ – Wolfsburg will aus starkem Auftritt gegen die Bayern Hoffnung schöpfen