Bundesliga Tickets: FC Schalke 04 – FC Bayern, 19.9.2017

Bundesliga Tickets: FC Schalke 04 - FC Bayern, 19.9.2017
Foto: bundesliga-tickets.net

Mit drei Heimspielen aus den ersten 5. Spieltagen hat der FC Schalke 04 durchaus Glück gehabt bei der Spielplan-Zusammenstellung in der Bundesliga. Mitte September trifft S04 in der heimischen Veltins Arena auf den FC Bayern. Das Spiel wird zweifelsfrei restlos ausverkauft sein. Mit unserem Online-Preisvergleich finden Sie die günstigsten Schalke Bayern Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt.

Am fünften Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 ist der FC Bayern München zu Gast beim FC Schalke 04. Nicht erst seit dem legendären Finale der Spielzeit 2000/01 und der Vier-Minuten-Meisterschaft Schalkes besitzt das Duell zwischen den Königsblauen und dem deutschen Rekordmeister einen besonderen Reiz. Dass die Nachfrage nach Schalke FC Bayern Tickets das Angebot um Längen übersteigt, muss daher eigentlich gar nicht gesondert erwähnt werden, obwohl die Begegnung diesmal im Rahmen einer englischen Woche dienstags um 20.30 Uhr stattfindet.

Bundesliga Tickets: FC Schalke 04 – FC Bayern, 19.9.2017

5. Spieltag - 1. Fußball-Bundesliga 2017/2018 noch 33 Tage

FC Schalke 04 - Bayern München

Dienstag

19.09.2017

20:30 Uhr

Ticketpreis
zzgl. Versand
Anbieter
Aktion
ab 257.00 €
ab 0.00 €
ab 117.25 €
ab 0.00 €
ab 279.00 €
ab 0.00 €
ab 277.78 €
ab 0.00 €

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

In der Veltins Arena erwartet Schalke den FC Bayern eine Woche nach dem Start der Champions League und damit in einer intensiven Phase. Gut möglich daher, dass Trainer Carlo Ancelotti auf der einen oder anderen Position rotieren lässt, um die Belastung unter seinen Stars ähnlich zu verteilen. Unabhängig davon, wer letztlich geschont wird und wer aufläuft, kann man sich aber sicher sein, dass die Bayern dank ihres auch in der Breite exzellent besetzten Kaders mit einer Mannschaft beginnen werden, die Schalke individuell klar überlegen ist.

An Schalke und vor allem am neuen Trainer Domenico Tedesco liegt es deshalb, eine passende Strategie zu entwerfen, mit der die Bayern vielleicht doch geärgert und eventuell sogar bezwungen werden können. Letzteres ist Schalke bei bisher 108 Duellen erst 20-mal geglückt bei 31 Unentschieden und schon 57 Niederlagen. In Gelsenkirchen liest sich die Bilanz aus Schalker Sicht mit 13 Siegen bei 20 Remis und 19 Pleiten zumindest etwas freundlicher. Und als Mutmacher kann die vergangene Saison dienen. Zu Hause musste sich Schalke zwar nach langem Kampf durch zwei späte Gegentore von Robert Lewandowski und Joshua Kimmich mit 0:2 geschlagen geben, doch in München nahmen die Königsblauen dafür ein mehr als respektables 1:1 mit.

Die meisten Besitzer von Schalke FC Bayern Tickets dürften nun auf eine Sternstunde der Gastgeber hoffen, um erstmals seit dem Halbfinale im DFB-Pokal 2010/11, das in München mit 1:0 gewonnen wurde, wieder einen Sieg gegen die Münchner zu erleben.