DFB-Pokal Tickets: Eintracht Frankfurt – Werder Bremen, 4.3.2020 (Viertelfinale)

DFB-Pokal Tickets: Eintracht Frankfurt - Werder Bremen, 4.3.2020 (Viertelfinale)
Foto: bundesliga-tickets.net

Es wird ein heiß umkämpftes Spiel erwartet, wenn am Dienstag, 3. März 2020 Eintracht Frankfurt und Werder Bremen im DFB-Pokal aufeinander treffen werden. Beide Teams wollen unbedingt ins Halbfinale. Mit Sicherheit wird die Partie in der Commerzbank Arena ausverkauft sein. Dank unseres Online-Preisvergleichs hast Du die Chance, an günstige Frankfurt Bremen Tickets zu kommen.

Der SV Werder Bremen konnte den DFB-Pokal bereits sechs Mal in den Nachthimmel recken. Die Frankfurter waren in ihrer Historie auch bereits fünf Mal erfolgreich. Im Viertelfinale des Pokals 2019/2020 kommt es nun zum direkten Aufeinandertreffen der beiden  deutschen Traditionsklubs.

DFB-Pokal Tickets: Eintracht Frankfurt – Werder Bremen, 4.3.2020 (Viertelfinale)

Viertelfinale - DFB-Pokal 2019/20 noch 234 Tage

Eintracht Frankfurt - Werder Bremen

Mittwoch

04.03.2020

20:45 Uhr

Anbieter
Ticketpreis
Hinweise
ab 26.88 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten

* Ticketspreise sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Frankfurt und Bremen erlebten jeweils sehr torreiche Auftaktpartien und Derbys. Die Frankfurter setzten sich beim SV Waldhof Mannheim mit 5:3 durch. Die Eintracht lag früh mit 0:2 in Rückstand. Ein Hattrick von Ante Rebic innerhalb von nur zwölf Minuten sicherte den Hessen schließlich den Sieg. Anschließend wechselte der Kroate zum AC Mailand. Die Bremer siegten im heimischen Weserstadion mit 6:1 gegen den SV Atlas Delmenhorst. Da es sich ebenfalls um ein Derby handelte, wurde die Partie in die große Arena verlegt. Am Kantersieg war auch Oldie Claudio Pizarro beteiligt, der zwei Tore erzielte.

In Runde zwei hatte die Frankfurter Eintracht bei Zweitligist FC St. Pauli eine schwierige Aufgabe vor der Brust, die allerdings mit einem 2:1-Sieg gut gelöst wurde. Bas Dost traf doppelt. Die Bremer siegten souverän mit 4:1 im heimischen Stadion gegen Zweitliga-Spitzenteam 1. FC Heidenheim.

Im Achtelfinale gelang Eintracht Frankfurt eine echte Überraschung. Gegen den Meisterschaftskandidaten RB Leipzig gewann die SGE mit 3:1. Überragender Akteur war Filip Kostic, der den Sachsen zwei Tore einschenkte. Auch der SV Werder schaffte eine Überraschung. Wie bereits im Vorjahr wurde Borussia Dortmund in der Runde der letzten 16 ausgeschaltet. Die Bremer gewannen gegen das Team von Trainer Lucien Favre mit 3:2.

Frankfurt Bremen Tickets jetzt online kaufen

Du suchst Frankfurt Bremen Tickets? Nutze unseren Online-Preisvergleich und schlage über den Ticket-Zweitmarkt zu! Das Spiel wird mit Sicherheit ausverkauft sein, deshalb werden einige Fans über den regulären Ticket-Markt leer ausgehen. Finde jetzt die günstigsten Frankfurt Bremen Tickets und lass dir den Klassiker im Viertelfinale des DFB-Pokals nicht entgehen.