DFB-Pokal Tickets: FC Schalke 04 – FC Bayern, 3.3.2020 (Viertelfinale)

DFB-Pokal Tickets: FC Schalke 04 - FC Bayern, 3.3.2020 (Viertelfinale)
Foto: bundesliga-tickets.net

Es ist eines der Spiele, bei denen man vorher bereits weiß, dass sie mit Sicherheit ausverkauft sein werden. Im Viertelfinale des DFB-Pokals empfängt der FC Schalke 04 in der heimischen Veltins-Arena den FC Bayern München. Schalke will die Überraschung, die Bayern möchten ihren Titel verteidigen. Suchst Du nach Schalke Bayern Tickets? Nutze unseren Online-Preisvergleich und schlage über den Zweitmarkt zu!

Am Dienstag, 3. März 2020 (20.45 Uhr) kommt es zu einem echten Kracher im Viertelfinale des DFB-Pokals 2019/2020. Der FC Schalke 04 bekommt es in der Veltins-Arena mit Rekordmeister und Pokalsieger FC Bayern München zu tun. Beide Teams haben einen interessanten und teilweise steinigen Weg in die Runde der letzten acht hinter sich.

In der ersten Runde legten die Schalker einen souveränen Pokalauftritt beim SV Drochtersen/Assel hin. Das Team von Trainer David Wagner gewann mit 5:0. Die Tore besorgten Guido Burgstaller (doppelt), Steven Skrzybski, Daniel Caligiuri und Levent Mercan. Die Bayern hatten mehr Probleme als erwartet. Beim 3:1-Sieg in Cottbus tat sich der FCB lange Zeit schwer mit dem Regionalligisten. Die Tore erzielten schließlich Robert Lewandowski, Kingsley Coman und Leon Goretzka.

DFB-Pokal Tickets: FC Schalke 04 – FC Bayern, 3.3.2020 (Viertelfinale)

Viertelfinale - DFB-Pokal 2019/20 noch 206 Tage

FC Schalke 04 - FC Bayern

Dienstag

03.03.2020

20:45 Uhr

Anbieter
Ticketpreis
Hinweise
ab 95.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten

* Ticketspreise sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Höchst unterschiedliche Halbzeiten erlebte der FC Schalke 04 in der zweiten Hauptrunde. Zur Pause führte S04 mit 3:0 bei Zweitligist Arminia Bielefeld. Die Tore erzielten Benito Raman (doppelt) und Alessandro Schöpf. In der zweiten Halbzeit drehten die Ostwestfalen auf, kamen auf 2:3 heran und hätten kurz vor dem Ende beinahe noch den Ausgleich erzielt. Schalke kam letztlich glücklich weiter. Die Bayern waren in der zweiten Runde schon am Rande der Niederlage. Bei Zweitligist VfL Bochum lag das Team überraschend mit 0:1 (Eigentor Alphonso Davies) zurück. Erst in der 83. Minute gelang Serge Gnabry der Ausgleich. Wenige Augenblicke vor dem Ende gelang Thomas Müller gar noch der 2:1-Siegtreffer.

Im Achtelfinale bekam es der FC Schalke 04 in der Veltins-Arena mit Hertha BSC zu tun. Dabei sah es lange so aus, als wäre für S04 Endstation. Die Berliner führten mit 2:0, ehe späte Tore von Daniel Caligiuri und Amine Harit doch noch die Verlängerung herbeiführten. Benito Raman traf schließlich zum 3:2-Siegtreffer in der Verlängerung und brachte Schalke in das Viertelfinale. Für die Bayern lief das Achtelfinale zunächst voll nach Plan. Sie rollten über die TSG 1899 Hoffenheim hinweg. Noch bis zehn Minuten vor dem Ende führte das Team von Trainer Hansi Flick mit 4:1. Robert Lewandowski traf doppelt. Auch Thomas Müller war erfolgreich. Hinzu kam ein Eigentor von Benjamin Hübner. Munas Dabbur erzielte schließlich das 2:4 und 3:4 und die Hoffenheimer hatten gar noch die Gelegenheit, auszugleichen. Dennoch setzten sich die Bayern schließlich knapp durch.

Schalke Bayern Tickets über den Zweitmarkt kaufen

Der FC Bayern München wird als Favorit in die Partie beim FC Schalke 04 gehen. Dennoch dürfte ein heißer Tanz erwartet werden. Die Veltins-Arena wird mit Sicherheit ausverkauft sein. Wenn Du beim Ticketkauf zunächst kein Glück hattest, kannst du es mit unserem Online-Preisvergleich über den Ticket-Zweitmarkt probieren. Finde dort die günstigsten Schalke Bayern Tickets für das DFB-Pokal-Viertelfinale.