Bundesliga Tickets: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 16.9.2017

Bundesliga Tickets: RB Leipzig - Borussia Mönchengladbach, 16.9.2017
Foto: bundesliga-tickets.net

Das Topspiel am 4. Spieltag in der Fußball Bundesliga findet in der Leipziger Red Bull Arena zwischen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach statt. Mit unserem Online-Preisvergleich finden Sie die günstigsten Leipzig Gladbach Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt.

Wie nicht wenige weitere Bundesligisten ist auch Borussia Mönchengladbach in der Saison 2016/17 gegen RB Leipzig sieglos geblieben. Die Roten Bullen haben sich bestens im Oberhaus zurecht gefunden und am Ende mit der Vize-Meisterschaft auch die direkte Qualifikation für die Champions League geschafft. Dorthin will Leipzig nun erneut, was aufgrund der ungewohnten Doppelbelastung und des wegfallenden Überraschungseffekts aber sicherlich nicht ganz einfach werden dürfte.

Bundesliga Tickets: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 16.9.2017

4. Spieltag - 1. Fußball-Bundesliga 2017/2018 noch 5 Tage

RB Leipzig - Borussia Mönchengladbach

Samstag

16.09.2017

18:30 Uhr

Ticketpreis
zzgl. Versand
Anbieter
Aktion
ab 167.65 €
ab 0.00 €
ab 39.00 €
ab 0.00 €
ab 112.00 €
ab 0.00 €

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Gladbach auf der anderen Seite ist diesmal nicht international vertreten und kann sich nach einem enttäuschenden neunten Platz sowie dem bitteren Aus im Halbfinale des DFB-Pokals nach Elfmeterschießen gegen Eintracht Frankfurt ganz auf die nationalen Angelegenheiten konzentrieren. Das Ziel der Borussia ist dabei klar. 2018/19 will die Fohlen-Elf wieder auf europäischer Bühne mitmischen, wenngleich man sich öffentlich eher zurückhaltend äußerst.

Ein guter Start, also anders als in den letzten Jahren, wäre dabei sicherlich hilfreich. Und dazu gehört auch ein gutes Ergebnis am vierten Spieltag in Leipzig. In der Red-Bull-Arena hat Gladbach ebenfalls am vierten Spieltag der Vorsaison immerhin ein 1:1 verbucht. Fabian Johnson glich kurz vor Schluss die frühe Leipziger Führung durch Timo Werner aus und sorgte für einen der wenigen Punktverluste der Sachsen vor eigenem Publikum. Dafür nahm Leipzig aber im Rückspiel mit einem 2:1-Erfolg alle drei Zähler aus dem Borussia-Park mit. Diese beiden Duelle waren gleichzeitig die bislang einzigen zwischen beiden Vereinen.

Durch die Erfolge in der vergangenen Spielzeit hat die ohnehin schon sprunghaft gestiegene Fußball-Begeisterung in und um Leipzig nochmals einen Schub bekommen. Karten für Heimspiele der Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl zu bekommen, ist inzwischen nicht mehr ganz einfach. Insbesondere dann, wenn es sich wie im Falle der Leipzig Gladbach Tickets auch noch um einen attraktiven Gegner handelt, der zum einen viele Fans mitbringt und zum anderen auch nicht wenige Anhänger in der ganzen Bundesrepublik besitzt.

Wer Leipzig Gladbach Tickets haben möchte, sollte deshalb nicht lange zögern und keinesfalls darauf setzen, noch am Spieltag an Karten zu kommen. Der Zweitmarkt bietet in dieser Hinsicht auch dann noch eine günstige Gelegenheit, wenn offiziell bereits ausverkauft vermeldet wurde.