Champions League Tickets: FC Bayern – FC Liverpool, 13.3.2019 (Achtelfinale)

Champions League Tickets: FC Bayern - FC Liverpool, 13.3.2018 (Achtelfinale)
Foto: bundesliga-tickets.net

Hammerlos für den FC Bayern! Die Münchner treffen im Achtelfinale der UEFA Champions League auf den Vorjahres-Finalisten FC Liverpool mit den deutschen Trainer Jürgen Klopp. Bist Du auf der Suche nach FC Bayern Champions League Tickets? Dann bist Du bei uns genau an der richtigen Stelle! Mit unserem Online-Preisvergleich findest Du die günstigsten FC Bayern Liverpool Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt.

In den vergangenen Jahren war das Losglück dem FC Bayern stets Treu geblieben in der UEFA Champions League, in dieser Saison hingegen hat der deutsche Rekordmeister im CL-Achtelfinale ein echtes Hammerlos erwischt. Niko Kovac und sein Team treffen auf den englischen Traditionsverein FC Liverpool. Die Reds haben sich in den vergangenen Jahren unter Ex-BVB-Coach Jürgen Klopp erneut zu einem absoluten europäischen Spitzen-Klub entwickelt und stand mit dem Liverpool unter anderem im CL-Finale 2017/18.

Die Münchner müssen zunächst auswärts an der Anfield Road ran, das Hinspiel findet am 19. Februar 2019 statt. Das Rückspiel in der Münchner Allianz Arena findet 13. März statt.

Champions League Tickets: FC Bayern – FC Liverpool, 13.3.2019 (Achtelfinale)

Achtelfinale - UEFA Champions League 2018-19 noch 11 Tage

FC Bayern - FC Liverpool

Mittwoch

13.03.2019

21:00 Uhr

Anbieter
Ticketpreis
Hinweise
ab 579.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten
ab 674.00 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten
ab 681.04 € *
zzgl. Servicegebühr und ggf. Versandkosten

* Ticketspreise sind schwankend. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Mit 4 Siegen und 2 Unentschieden hat der FC Bayern unbesiegt den Sprung in die K.o.-Runde geschafft, wirklich souverän hat man dabei jedoch nur stellenweise agiert. Vor allem in den beiden Spielen gegen Ajax Amsterdam hat man gesehen, dass die Münchner bisher noch nicht ihr Top-Niveau in der Königsklasse erreicht haben. Viel Zeit um sich einzuspielen bleibt den Bayern jedoch nicht, direkt nach der Winterpause steht bereits das Achtelfinale gegen den FC Liverpool an. Für den FCB wird dies ein echter Härtetest sein und zeigen ob man nach wie vor in der Lage ist trotz ausgebliebener Investitionen in den Kader im vergangenem Sommer mit den absoluten Top-Teams in Europa mitzuhalten.

Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic freut sich auf diese (schwere) Herausforderung: „Das ist die Mannschaft der Stunde, sie sind Tabellenführer in England. Sie spielen guten Fußball, sehr körperbetont und geben richtig Gas. Ich habe als Spieler dort nie gespielt, wir freuen uns drauf. Man muss zwei gute Tage haben. Sie sind top besetzt. Ein Brocken, darauf freut man sich als Spieler. Das sind die Aufgaben, die in jeder Karriere zu meistern sind.“

Liverpool beendete die CL-Gruppenphase auf dem zweiten Platz hinter Paris Saint-Germain und vor dem SSC Neapel. Das Duell zwischen dem FC Bayern und dem FC Liverpool wird vor allem für Reds-Coach Jürgen Klopp etwas ganz besonderes sein. Der 51-jährige kennt die Münchner natürlich bestens aus seiner Zeit in der Fussball Bundesliga. Mit dem BVB hat Klopp die Münchner immer wieder geärgert und viele Spiele für sich entscheiden können. Mit Blick auf die aktuelle Formkurve geht Liverpoool sogar als „Favorit“ in das Duell gegen die Bayern. Der LFC führt die englische Premier League aktuell vor Manchester City an und spielt vor allem in der Offensive mit Spielern wir Mohamed Salah, und Sadio Mane einen „Hochgeschwindigkeits-Fussball“.

Neben Klopp kommt es zu weiteren Wiedersehen auf beiden Seiten, unter anderem trifft Sommer-Neuzugang Xherdan Shaqiri auf seinen Ex-Arbeitgeber und dürfte hoch motiviert sein. Auch Roberto Firmino oder Naby Keita dürften die Fussballfans in Deutschland noch bestens kennen. In der Champions League standen sich diese beiden Traditionsteams erst einmal gegenüber, 1981 setzten sich die Briten mit 0:0 und 1:1 im CL-Halbfinale gegen die Bayern durch. Zuletzt trafen beide Teams im Finale um den UEFA Super Cup im Jahr 2001 aufeinander. Damals gewann Liverpool mit 3:2. Auch beim Audi Cup 2017 setzte sich der LFC mit 3:0 gegen die Bayern durch.

Bayern Liverpool League Tickets kaufen

Nicht nur in der Fussball Bundesliga sind die Heimspiele des deutschen Rekordmeisters ausverkauft, auch in der Königsklasse ist die Allianz Arena regelmäßig bis auf den letzten Platz gefüllt. Für das CL-Achtelfinale können ab sofort Ticketanfragen gestellt werden. Wer kein Glück im regulären Verkauf hat, braucht nicht zu verzagen. Mit unserem unabhängigen Ticket-Preisvergleich findest Du FC Bayern Champions League Tickets auch auf dem Ticket-Zweitmarkt.