Champions League Tickets: RB Leipzig – Besiktas Istanbul, 06.12.2017

Champions League Tickets: RB Leipzig - Besiktas Istanbul, 06.12.2017
Foto: bundesliga-tickets.net

Zum Abschluss der Vorrundenphase in der UEFA Champions League 2017/18 empfängt der RB Leipzig den türkischen Meister Besiktas Istanbul in der heimischen Red Bull Arena. Das Duell könnte entscheidend sein mit Blick auf das Weiterkommen in der Gruppe. Das Spiel ist bereits jetzt schon restlos ausverkauft. Mit unserem Online-Preisvergleich finden Sie die günstigsten Leipzig Besiktas Champions League Tickets auf dem Ticket-Zweitmarkt.

Am letzten Spieltag der Gruppenphase der Champions League erwartet RB Leipzig zum dritten internationalen Heimspiel der Vereinsgeschichte Besiktas Istanbul. Der türkische Meister, der im vergangenen Jahr nur äußerst knapp in der Vorrunde scheiterte, hofft diesmal auf den Einzug ins Achtelfinale.

Champions League Tickets: RB Leipzig – Besiktas Istanbul, 06.12.2017

6. Spieltag - Champions League 2017/18 noch 14 Tage

RB Leipzig - Besiktas

Mittwoch

06.12.2017

20:45 Uhr

Ticketpreis
zzgl. Versand
Anbieter
Aktion
ab 105.00 €
ab 0.00 €
ab 302.05 €
ab 0.00 €

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Preise schwankend. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

In der vergangenen Saison war Besiktas nahe dran und hatte am letzten Spieltag alles in eigener Hand, doch anstatt aus eigener Kraft ins Achtelfinale einzuziehen, setzte es beim zu diesem Zeitpunkt schon ausgeschiedenen Dynamo Kiew ein deftiges 0:6, mit dem alle Träume von der K.o.-Runde jäh zerplatzten.

Diesmal will es das Team von Trainer Senol Günes aber besser machen und in einer machbar scheinenden Gruppe weiterkommen. Zwar hat mit dem vom FC Porto nur ausgeliehenen Vincent Aboubakar ein wichtiger Angreifer den Verein ebenso verlassen wie Innenverteidiger Marcelo, doch dafür kamen im Gegenzug mit Gary Medel, Alvaro Negredo, Caner Erkin, Pepe und Jeremaine Lens einige namhafte Verstärkungen, die reichlich internationale Erfahrung mitbringen.

In letzterer Hinsicht kann Leipzig sicherlich nicht mithalten, doch dafür verfügen die Roten Bullen über ein Ensemble an hochtalentierten Spielern wie Emil Forsberg, Naby Keita oder Timo Werner, die alle ihre Qualitäten schon auf hohem Niveau gezeigt haben und noch lange nicht am Ende ihrer Entwicklung sind. Daher ist es keineswegs so, dass die Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl gegen Besiktas als Außenseiter in die Partie geht. Vielmehr ist Leipzig gerade vor heimischem Publikum in der Red-Bull-Arena einiges zuzutrauen.

Auch dank der Unterstützung der Zuschauer in einem sehr wahrscheinlich wieder ausverkauften Haus. Die Nachfrage nach Champions League Tickets ist in und um Leipzig, wo die letzten Europapokalspiele in den 80er-Jahren stattfanden, auf jeden Fall riesig. Und angesichts der vielen in Deutschland lebenden türkischen Fußballfans wird sicherlich auch der Gästebereich rappelvoll sein. An Champions League Tickets für die Partie Leipzig gegen Besiktas zu kommen, wird zumindest auf offiziellem Weg wohl nicht ganz einfach.